Unsere Säulen

Spezialisierung
  • Wir sind Experten in der automatisierten Steuerung von Produktions- und Patientenbetreuungsprozessen des Gesundheitswesens
  • Unsere Spezialität sind Prozesse, die biologische und pharmakologische Produkte in der Medizin enthalten
  • Wir entwerfen und implementieren maßgeschneiderte Lösungen für unsere Anwender

“Wir schaffen Automatisierungs- und Sicherheitslösungen”

Innovation
  • Wir konstruieren nachhaltige Lösungen auf dem neuesten Stand von Techniken, die in anderen Branchen bereits ausgereift sind
  • Wir verwenden eine gemeinsame Plattform, bestehend aus eigener Hardware und Software, die wir für jeden Anwendungsbereich speziell anpassen

“Wir kombinieren Spitzentechnologie mit spezifischen Entwicklungen”

Team
  • Wir sind ein Team von Ingenieuren, die Fachleuten aus der Medizin bei ihren täglichen Aufgaben helfen
  • Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit unseren Anwendern, um sicherzustellen, dass alles, was sie brauchen, immer wie erwartet ist

“Wir hören gut zu und arbeiten eng zusammen”

Unser Team

Unser Team besteht aus einer leidenschaftlichen Gruppe von Fachleuten mit anerkanntem Talent, Erfahrung und bewährter Fähigkeit, innovative technologische Lösungen zu entwickeln.

Talent

Kompromiss

Innovation

Leidenschaft

Zusammenspiel

Technologie

Unsere Geschichte

2009. Gründung, unterstützt von CAMPUS, dem Venture-Programm der Universität Malaga und der Andalusischen Agentur für Innovation und Entwicklung (IDEA).

2013 (März). Casiopea ESm2m-Ámbar Venture Capital erwirbt 100% der AT-Biotech-Aktien und stellt ein neues Führungsteam ein. Seitdem schließt sich eine exklusive Gruppe von Privatanlegern mit starkem Hintergrund in Technologie und Unternehmertum an.

2013 (Dezember). Partnerschaft mit Biobanco de Andalucía zur Bereitstellung von Rhesus in Sevilla-Huelva’s Blut-Einrichtung.

2014 (August). Erster Vertrag mit Banc de Sang i Teixits de Catalunya (BST) zur Bereitstellung von Rhesus im Krankenhaus Dr. Josep Trueta in Girona.

2015 (Januar). Beginn unserer internationalen Expansion durch die Erweiterung unsers Teams in Deutschland.

2015 (Juni). Zwei internationale Publikationen: (1) Kongress der International Society of Blood Transfusion (ISBT), London. (2) Auszeichnung für den besten Beitrag (Kurzbeschreibung) auf dem Kongress der spanischen Gesellschaft für Blut-Transfusion und Zelltherapie (SETS), Sevilla.

2015 (Oktober). Mitglied in der ISBT IT-Arbeitsgruppe und Taskforces ‘Traceability’ und ‘RadioFrequency Identification’ (RFID).

2015 (Dezember). 200.000 Blut-Komponenten wurden von Rhesus kontrolliert.

2016 (März). Wegweisender Vertrag mit BST, Rhesus wird in 13 großen Krankenhäusern in Katalonien zum Einsatz kommen.

2017. Signifikante Erweiterung unseres Produktportfolios und maßgebliche Diversifizierung in anderen Anwendungsbereichen.

2017 (März). Bereits 20.000 Bluttransfusionen mit Rhesus abgeschlossen.

2017 (Juni). Einführung unserer Lösung FRIGEA Blood zur Kontrolle der Kühlkette von Blut-Komponenten.

Unternehmensüberblick